Wiko Updateprobleme: „Zip-File defect“ – das kann man tun

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Durchschnitt: 1,00 von maximal 5)
Loading...

Rico

20 Jahre alt ?, Azubi ?, Wiko-View-Prime-Besitzer ?, Batmanfan ?

Das könnte Dich auch interessieren …

21 Antworten

  1. Dinerl sagt:

    leider funktioniert das Update bei mir immer noch nicht

  2. Franz Josef Luckas sagt:

    Beim ersten mal hat es bei mir Funktioniert,aber nun seit einigen Tagen hat es Mucken habe Raute Music gehört und plötzlich dauernde Aussetzer und nun Kommt die Meldung Netzwerkverbindung fehlgeschlagen.Habe auch das neue Up-date aufgespielt aber keine Verbesserung

  3. Franz Josef Luckas sagt:

    habe nur das normale Lenny

  4. Robby sagt:

    Habe auch seid Tagen das Problem, W-Lan schaltet ständig aus, Akku muss ich dreimal am Tag laden (geht teilweise in 5% Schritten runter). Fing alles an seid das Update 28 installieren wollte, was aber immer mit einer Fehlermeldung endet, danach kommt das Recovery Menü und es geht nix mehr. hilft nur Akku raus und Neustart. Gibt es eine Lösung? Hard Reset?

  5. Christian sagt:

    …. bei uns gibt es mit Lenny 2 leider auch das Update zip Problem. Wird denn an einer Lösung gearbeitet?

  6. Michel Ney sagt:

    Also ich hatte keine probleme. Hatte es vor längerem mal gerootet und deswegen auf erst einmal auf den Auslieferungsstand zutrückgesetzt. Danach habe ich das Update ohne Probleme einspielen können. Danach dann wieder root reingeknallt, Nova Launcher drauf und alles ist wunderbar.

  7. Ehrhardt sagt:

    Ich habe auch ein Lenny 2 und das gleiche Udate 28 Problem und kaufe mir ein Neues Handy, da WIKO das nicht in den Griff bekommt. Aber mit Sicherheit kein WIKO!

  8. Peter Mueller sagt:

    Das Problem habe ich mehrmals für Lenny 2 gemeldet, aber der Support hat diese Anfragen immer wieder vertagt, bzw. ist abhängig von den Entwicklern.
    Hier scheint auch das hauptsächliche Problem zu liegen. Es sollte zumindest ein Hinweis auf dem WIKO-Portal erfolgen, wie das Thema
    jetzt aktuell und in Zukunft grundsätzlich für die Endbenutzer (Lenny2) zu regeln ist. Ich selbst glaube NICHT MEHR an einer Online-Korrektur-Lösung, sondern nur mehr Update PC mit Rücksetzen. Es ist wirklich schade, dass Wiko die Nutzer so lange im Regen stehen lässt, bzw. vorher diese Aktion nicht getestet hat.
    Somit bin ich auch kein WIKO-Freund für die Zukunft mehr. Fehler passieren, damit muss man ab und zu leben, aber die Informationspolitik ist nicht OK.

  9. SK sagt:

    Das update funktioniert immer noch nicht… ich hatte im Dezember beim Kundenservice angerufen, das Probleme wäre bekannt… passiert ist aber offensichtlich nix… die Update Erinnerungen nerven total!!!

  10. Peter Mueller sagt:

    Falls das Update 28 für Lenny2 nur mehr ausschließlich über die PC Installation mit Rücksetzen funktioniert, sollten die verantwortlichen technischen Manager von WIKO jetzt dies endlich sagen, und Fakten schaffen. Dies ist besser, als das ewige Hinhalten. Liebe Leute, wollt Ihr denn alle ‚Lenny 2 Benutzer‘ derart verägern, das kann doch nicht im Sinne eines an ‚Kunden orientierten Vertriebes‘ sein. Wie geht ihr denn mit den Endkunden um? Bitte jetzt klare Aussagen.
    Viele warten doch noch auf eine Korrektur, um sich das Rücksetzen zu sparen. Die nervige Meldung wird fast täglich weg gedrückt. Selbst die Meldung kann man nicht abschalten ? Bitte jetzt eine zeitnahe Aussage… DANKE.

  11. Heike Ohde sagt:

    Ich habe das gleiche Problem wie ihr, habe mehrmals das Update versucht in Abständen von einer Woche, ging nie. Musste immer Akku raus um es überhaupt wieder starten zu können. Ansonsten Akku dreimal schneller leer, W-Lan ständig weg obwohl eingeschaltet uvm. Ganz nervig ist, dass er irgendwo Daten zieht, normalerweise habe ich Datenverbrauch um 100 MB im Monat, wenn überhaupt. Habe jetzt von meinem Anbieter Drosselung bekommen, weil ich über 1 GB bin, obwohl ich nichts lade. Total ärgerlich. Habe seit mehreren Jahren mein WIKO, war immer zufrieden, aber das nervt gewaltig. Und es auf Werkseinstellung zurück zu setzen will ich ehrlich gesagt nicht. Spiele viel auf dem Handy, und müsste Spielstände uws sichern, damit alles wieder so geht. Schade Wiko 🙂

  12. Peter Mueller sagt:

    Das Warten hat für mich ein Ende. Also in den sauren ‚Apfel beißen‘ – das ist meiner Meinung jetzt angesagt – also Zurücksetzen via PC-Methode – Vorher alles sichern. Ich glaube nicht mehr daran, dass WIKO überhaupt an dem Problem Update 28/Lenny 2 dran ist. Alles was hier diskutiert und ‚gejammert‘ wird, ist in den Wind gesprochen. Dieser Hersteller hat es offensichtlich nicht notwendig seine Hausaufgaben zu machen. Das ist so. Leider. Für mich ist das Thema WIKO
    Lenny 2/Update 28 Online Update hiermit abgeschlossen.

  13. Impe sagt:

    Bei unseren zwei LENNYs funktioniert das Update auch nicht. Auch das Update über PC hat nur Fehlermeldungen gebracht. Kann man irgendwo das Update-file runterladen und das Update über das Auswahlmenü des Systemabsturzes anstoßen?

  14. Rolf Butze sagt:

    R.B. Im Dezember 2017 wurde gesagt das das mit dem Update für Lenny 2 noch dauern könnte……
    wäre jetzt mal langsam an der Zeit.
    Außerdem wäre es gut wenn dieses dann 29 heißen würden, sonst macht ein Systemupdate vom Handy wenig sinn.
    Man bekommt immer den gleichen Misst, und merkt es dann immer nach dem starten das es eh wieder nichts sein konnte.

  15. Maik sagt:

    Bei mir soll schon die Update Version 31 raus sein doch sobald das System die Installation vornehmen will FEHLER

    Kann man dagegen überhaupt was machen ?

  16. Erhard Rüßmann sagt:

    Bei mir wird auch das Systemapdate Vers. 31 für Lenny2 angeboten. Nach dem Download (33,77MB) und dem Start der Installation kommt nach ca. 60sek.
    der Androide mit rotem Dreieck / Ausrufungszeichen und dem Text Fehler. Wir nun die untere Taste rechts gedrückt kommt ein Textfeld mit oben roten in der mitte blauen und unten gelben Texten. Unten die letzten beiden Zeilen (gelb) heißen: Update.zip is not correct Installation aborted. So läuft es nun schon seit Anfang 2018. Wer kann hier helfen?
    Gerätedaten:
    Modellnummer: Lenny2; Android-Vers. 5.1; Baseband-Vers. MOLY.WR8.W1449.MD.WG.MP.V6.P12,2015/09/02 10:15
    Kernel-Vers. 3.10.72; Build-Nummer ALPS.L1.MP6.V2; Erstellungsversion anpassen WIKO LENNY2 Version 8

  17. Thomas sagt:

    Wir sind ja mittlerweilen bei V31 und mein Handy immer noch auf V8.
    Es geht wirklich nicht und die User warden veräppelt.

  18. Impe sagt:

    So, nachdem das neue Handy da ist, habe ich mein (letztes) WIKO auf Werkzustand zurückgesetzt und siehe da: Das Update geht auch nicht.

    Wiedersehen

  19. Andy sagt:

    Heut auch wieder Fehler A-Männchen mit !-Zeichen.
    Warum dieses Update immer noch angeboten

  20. Vergiss mein nicht sagt:

    Schade,
    aber solches Personal gehört entlassen!
    Auf zur Mitbewerber c[_]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.