Wiko Watch


Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Die Idee ist ziemlich gut, persönlich würde ich sie mir aber nicht zulegen. Ich sehe den Sinn in Activity Trackern nicht wirklich und deshalb kann ich auch eine normale Uhr tragen, wenn ich denn wollte 😀
    Aber schön, dass das Teil mit Android und iOS kompatibel ist.

  2. Günter sagt:

    Ab Juni? Wir haben schon fast Oktober… Nunja, muss ich mich noch gedulden. ._.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.