Wiko Getaway: Neues Mittelklassesmartphone für 200€

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren …

13 Antworten

  1. Günzi sagt:

    Die „nächsten Tage“, nach denen der Verkauf starten sollte sind vorbei – wurde der Zeitraum mit Wochen oder gar Monaten verwechselt? Oder kann nur ich die Angebote nicht finden?

  2. Hans Grätz sagt:

    Wie lange wird man noch hingehalten ???
    Was nutzt ein gutes Handy, wenn die Anbieter nicht liefern können/wollen ???

  3. Thomas sagt:

    Ich habe es mir gekauft und bin begeisterst! Das einigste was mich etwas stört, ist der eher schwache Akku. Das Getaway hält bei wenig Gebrach ca. 1 1/2 Tag durch und bei viel nur einen Tag. Sonst Top Phone mit super Design.

  4. Dobermann sagt:

    Habe mir vor kurzem das Wiko Getaway gekauft da die Kritiken echt gut waren

    Das Händy kam mit einem Defekt zu mir in der Anzeigenleiste leuchtete ständig ein Warndreieck auf was auf einen defekten Akku hindeutet…

    Bei Wiko ist keiner an die Strippe zu bekommen man muss erst einen Code und einen Pin eingeben

    Das geht ja gut los die Marke war mir bis Dato völligst unbekannt und das Getaway wird wohl das erste und letzte Händy von Wiko für mich sein

  5. Dobermann sagt:

    Ich bin einer von ganz wenigen die nicht bei Facebook sind.Habe das Gerät jetzt zum Versand zurück geschickt seit 3 Tagen kommt von denen auch keine Rückmeldung mehr.Sobald das Umgetauscht ist wird das Ding verkauft und ich hole mir wieder eins von Huawei das hätte ich gleich tun sollen

    • Björn sagt:

      Hallo Dobermann,
      mit Hilfe des Kontaktformulars auf der Wiko-Homepage sollte das eigentlich kein großes Problem sein. Service-Leitungen sind bei den meisten (auch Huawei) Anbietern schwer bis gar nicht zu erreichen. (Bei den kleinen Herrstellern steht Wiko sogar eher in einem „besseren“ Ruf)
      Mein erster Schritt wäre der Verkäufer gewesen. Ist im Normalfall gut erreichbar und man hat schließlich das Rückgabe und Umtauschrecht. Ist viel einfacher als jeder Support.
      Ich kann deine Verärgerung verstehen, aber warum du das Gerät sofort verkaufen willst, nur weil du auf der Support-Hotline niemanden erreicht hast ist mir ehrlich gesagt schleierhaft.

      Gruß Björn

  6. Dobermann sagt:

    Ich will auf einer Wikoseite keine Werbung für Huawei betreiben aber wenn ich in Düsseldorf bei Huawei anrufe werde ich sofort mit dem dortigen Support verbunden.Das Gerät ist übrigens gerade zurückgekommen angeblich sei kein Fehler vorhanden das Warndreiek würde aufleuchten da im Simschacht1 keine Karte drin wäre.Ich hatte da die Speicherkarte drin so wie es auch in der Anleitung steht das dieser dafür gedacht ist

    • Björn sagt:

      Hallo Dobermann,
      ja die Fehlermeldung kommt bei den meisten Dualsim-Geräten wenn man sie Einschaltet und keine Sim in den jeweiligen Schächten ist. Einfach die Statuszeile runterwischen, die Meldung zur Seite weg wischen und das Problem ist gelöst.
      Die Werbung für Huawei ist für mich okay, ist aber auch nicht mein Blog 🙂

      Gruß Björn

  7. Dobermann sagt:

    Hallo Björn
    Danke für den Tip mit der Anzeigenleiste.Ich habe das heute morgen gemacht mit dem runterziehen und habe dann auf das Warndreieck geklickt und schon war es verschwunden.Jetzt bin ich mit der Marke und dem Handy wieder versôhnt

    Vielen vielen Dank nochmal ich hatte es schon bei eBay rein gesetzt bei Kleinanzeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.