Wiko ist nun fünftgrößter Hersteller in Deutschland

Wie Wiko aktuell mitteilt, kann man einen deutlichen Erfolg in Bezug auf den Marktanteil feiern! Laut einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hat man nun einen deutschlandweiten Marktanteil von 3,8 Prozent. Mit dieser Zahl zieht man an HTC, Huawei und LG vorbei und ist nun der fünft größte Hersteller in Deutschland.

Wiko Darknight - Wiko-Logo

Auch im Einsteiger-Bereich und Mittelklasse-Segment kann man eine deutliche Steigerung erkennen. Während es im Bereich der Smartphones bis 100 Euro im Januar noch 13 Prozent Marktanteil waren, kann man sich nun über ganze 20 Prozent und Platz 2 freuen. Zudem ist man in der Gruppe der Smartphones zwischen 100 Euro und 200 Euro von Platz 4 auf Platz 2 vorgedrungen.

Sehr gut sieht es für Wiko auch im Gründungsland Frankreich aus. Hier verkauft man aktuell laut eigener Aussage die zweitmeisten Geräte aller Hersteller und ist damit zwar hinter Samsung aber vor Größen wie Apple, Sony, Huawei und LG.

Quelle: Wiko Pressemitteilung
Statistik aus dem Januar

The following two tabs change content below.
Anonymous
Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt
Anonymous

Vincent

Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt

1 Reaktion

  1. Daniel Daniel sagt:

    Gratulation Wiko ! Ein klasse Trend, wir bleiben Wiko treu: Tochter Wiko Slide, Frau und ich jeweils Wiko Darkside und mein altes Wiko Rainbow liegt als Ersatzgerät in der Schublade 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.