Wiko Highway – Anleitung zum Rooten

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von maximal 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren …

22 Antworten

  1. Kris sagt:

    Hi, habs probiert genau wie hier beschrieben und „NIX“ passiert, bekomme Fehlermeldung „Failed 🙁 … Try another exploit if available (Errot #9 “ . Ich hatte nun die Version ( letzte ) 1.9.1 verwendet!

    Hat jemand eine Idee oder welche Version hat denn geklabt? Denn eigentlich wird bisher gar nicht das Highway bei Framaroot aufgelistet … ???

  2. Lachmann sagt:

    Hi Vicent, seid Anfang August habe ich das WIKO Bloom. Zu früh zum rooten, klar.
    Vielleicht hast du (trotzdem bereits) einen Tipp für mich, wie ich das Bloom „rooten“ kann.
    Nach deiner (HERVORRAGENDEN !!!!!) Anleitung, die auch ein Methusalem wie ich, versteht, würde ich vermuten, dass deine Anleitung auch beim Bloom passt?!
    DANKE!
    Gruß
    Claus

    • Hi,
      Zuerst: Danke für das Lob!!
      Leider passt die Anleitung wahrscheinlich nicht für das Bloom, da Framaroot unter KitKat nicht läuft. Du kannst es natürlich probieren, aber ich denke nicht, dass es geht.
      Auch habe ich mal gegooglet aber nichts gefunden. Ich hoffe aber, dass es in den nächsten Monaten eine Möglichkeit gibt!

      • Lachmann sagt:

        Wieso danke? Ich habe einen Riesenrespekt vor deiner Leistung, auch wenn ich Altersmässig eher in die Steinzeit gehöre.
        Zum Thema: Es ist ja nicht so eilig und ich denke auch mal, dass es irgendwann eine Anleitung gibt. So wichtig ist mir das nun auch wieder nicht, obwohl ich auch gerne Dinge ausprobiere und dadurch lerne.
        Dir wünsche ich, dass du deine Fähigkeiten in einem späteren Beruf nutzen kannst!
        So, genug geschleimt!

  3. Dirk B. sagt:

    Ich habe einmal das Rooten für Kitkat durchgeführt, deutlich komplizierter aber machbar. Insofern wäre es ganz gut die Anleitung zu korrigieren.
    Was braucht man:
    SP Flash Tool (aktuell)
    CWM (für das Micromax A350 Kitkat verfügbar; TWRP nicht empfehlenswert, da es Probleme mit dem Touchscreen hatte)
    Scatter File (Micromax Dateien passen nicht, das korrekte Scatter File kann aus dem Kitkat Update Wiko entnommen werden)

    Dann entsprechend neues Recovery flashen, über CWM SU Paket aufspielen und schon ist das Knight auch unter Kitkat gerootet….

  4. Nico sagt:

    Hallo, Ich habe alles gemacht, wie es beschrieben wurde, aber nach dem 3. Versuch ist es immernoch nicht gerootet. Bitte um hilfe:c

  5. Sulle sagt:

    Hallo.
    Habe 4.4.2 und es kommt beim versuch des Rootens die Fehlermeldung Error#9??
    Root Genius 1.96 sucht sich einen Wolf – es findet das angeschlossene Bloom nicht.
    Was klnnte man noch ausprobieren um es zu rooten?

    LG Sulle

  6. Klaus sagt:

    sorry version 4.42

  7. Tim sagt:

    Wie sieht es aus das Wiko Highway Star 4G unter Anroid 5.1 zu rooten?
    Scheinbar kann der mt6752 unter Android 5.1 noch nicht gerootet werden? Finde hier zumindest nichts brauchbares.

  8. ms1958 sagt:

    wiko stairway – Android 4.2.1 – framaroot 1.9.3 meldet zwar success, aber nach einem Reboot sagt rootchecker, das es nicht gerootet ist. egal was ich wähle : Boromir,Faramir,Barahir

  9. THG sagt:

    Habe es mit dieser Anleitung geschafft TouchPal Emoji Fun Keyboard restlos zu entfernen. Hurra

  10. Tim sagt:

    Ich habe mein Highway Star 4G, Android 4.4.4 mit der Kingoroot App (oneklickroot) gerootet. Einfach herunterladen (http://de.kingoapp.com/) über USB aufs Handy ziehen und dort anklicken/installieren. Hierzu muss unter „Sicherheit“ die Funktion „Unbekannte Herkunft“ aktiviert sein. Anschließend die App öffnen und auf „rooten“ klicken. Beim 3.Versuch war mein Handy gerootet. Der Root lässt sich mit der App auch wieder rückgängig machen.
    Das ganze war vor ca. einem Jahr. Ist es mittlerer Weile möglich, das Handy auch unter Android 5.1 zu rooten? Ich würde es ungerne selber testen, da ich wenn es immer noch keinen Root für Anrodid 5.1 für dieses Handy gibt, ich Android 4.4.4 wieder darüberflashen müsste und somit alle Daten löschen würde ://
    Hat hier jemand schon erfolgreiche Erfahrungen gesammelt?

  11. Thomas sagt:

    Wie kann ich das Wiko View XL 7.1. Nougat rooten ohne Komplizierte Beschreibung… Bei King rooten kommt requests Fehler 79 hmm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.