Wiko Darkmoon – her mit Euren Fragen!

Wiko Darkmoon

Wiko Darkmoon

Bereits gestern hat das Wiko Darkmoon seinen Weg zu uns gefunden und wird natürlich ausgiebig getestet. Im Vorderund steht diesmal der direkte Vergleich mit dem Darknight, da die beiden Geräte doch sehr viel gemeinsam haben. Aber schon jetzt sind wir auf eure Fragen gespannt! Was sollen wir uns genauer ansehen? Worauf sollen wir diesmal Wert legen und was ist eurer Meinung nach besonders interessant?

Eine Community besteht immer aus Geben und Nehmen, deshalb werden wir versuchen, alles so gut wie möglich zu beantworten und in den kommenden Artikel einzubauen. Stichwort Community: einen guten Artikel dazu haben die Kollegen von ne8.de geschrieben: klick -> Meinungen und Gedanken dazu sind natürlich ausdrücklich erwünscht. 😉

The following two tabs change content below.
Anonymous

Eric

Blogger, Android-Enthusiast und Smartphone-User. Wiko-Interessierter und Google-Fan.
Anonymous

Eric

Blogger, Android-Enthusiast und Smartphone-User. Wiko-Interessierter und Google-Fan.

26 Antworten

  1. swordy swordy sagt:

    Hi Eric, ich überlege mir das Gerät zu besorgen.
    Sorgen mache ich mir insbesondere wegen dem fest verbauten Akku und der Kamera.
    Könnt ihr deshalb bitte die Akkulaufzeit und die Foto-/Videoqualität der Kamera ausgiebig testen.
    Danke

  2. Sebastian Sebastian sagt:

    Hallo,

    ich habe das Gerät zwar schon 2 Wochen aber dass heißt nicht dass man dann schon alles über das Gerät weiß. Alles in allem bin ich sehr zufrieden damit. Läuft sehr flüssig, lässt sich mittlerweile rooten, kann eigentlich alles was auch sie teuren Geräte können.

    Dennoch wäre es interessant wie euer Akkuverbrauch bei 2 aktiven SIMs ist. Das Darkmoon ist zwar nicht mein 1. Gerät mit 2 SIM Slots -mir ist klar dass da etwas mehr Energie benöigt wird- aber teilweise finde ich schon dass der Akku zu schnell schlapp macht.
    Wie ist euer Gerät verarbeitet. Wackeln die Lautstärke Tasten sowie der Ein/Ausschalter? Danke schonmal.

    Gruß Sebastian

    • Eric Eric sagt:

      Hallo,

      mangels einer zweiten SIM-Karte, die aktiv genutzt wird, kann ich dazu leider nichts sagen und so muss ich mich auf eine Karte beschränken. Es wäre aber schön, wenn der eine oder andere Darkmoon-User etwas dazu sagen könnte.

      Grüße

    • Spoki Spoki sagt:

      Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich das als „Wackeln“ bezeichnen soll. Sie sitzen nicht richtig fest und fallen aber auch nicht raus. Kommt mir einfach ein wenig filigran vor. Ich werde vielleicht mal eine Mail an Wiko schreiben. Sonst finde ich das Handy (nach zwei Tagen) super.

  3. Joules Joules sagt:

    Ich besitze das wiko darkmoon nun schon seit einem Monat. Es war bis jetzt alles super außer die geringe Akkulaufzeit. Aber heute war es so dass ich mit einem vollen Akku Musik hören wollte und da starte ich einen Song …..der fängt auf einmal an zu stocken und auf einmal funktioniert auch das touch nicht mehr. Dann wurde der Bildschirm schwarz. Ich drückte auf den Powerknopf, aber es leuchteten nur die unteren drei Schaltflächen alles andere blieb schwarz:(…..und jetzt tut sich gar nichts mehr……was soll ich tun?

    • Eric Eric sagt:

      Du könntest es ans Ladegerät hängen und nach ein paar Minuten noch einmal starten bzw. es versuchen. Wenn das auch nichts hilft, kannst du es zu deinem Händler bringen, bei dem du es gekauft hast.

  4. Anna Anna sagt:

    Hab vor 10 Tagen mein brandneues Darkmoon (übrigens mit Android 4.2.2) „entjungfert“ mit einer Computerbild-Aktion-DeutschlandSIM (heißer Tip bis 30.6.14: im O2 Netz für €12.95/Monat Allnet mit 500MB 14,4Mbit/s ohne Startpaketpreis monatl. kündbar). Bin superzufrieden mit dem Wiko, seiner Größe, Gewicht, Screen, Einhandbedienung und Geschwindigkeit (komme vom Motorola Defy+). Für den Anfang hab ich meine neue Daten/Phone-Micro-SIM im SIM1Slot, weil empfohlen wegen Leistung. Nun möchte ich die Dual-SIM aktivieren und mein Diensthandy mit einer VodafoneStandardSIM integrieren, die keine Datenfunktion hat.

    1.Frage: Welche Konsequenzen hat es, wenn ich die O2Daten-Micro-Karte in den SIM2Slot stecke, damit die andere überhaupt nur im SIM1Slot passen kann?

    2.Frage: Wie bekomme ich das Telefonbuch vom Nokia Asha 300 auf das Wiko überspielt? Der Bluetooth Transfer wurde mit dem Kommentar, das Wiko würde den Transfer nicht unterstützen, „verweigert“. Ist das ein Nokia-Closed-Shop-Problem oder wie geht es?

    Danke für Info und Frohe Ostern!

    • Eric Eric sagt:

      Hallo,

      die (primäre) Daten-SIM sollte immer in den ersten SIM-Slot, weil du damit keine Probleme mit dem Internet hast. Wenn ich mich richtig erinnere, erreichst du mit dem zweiten Schacht maximal GRPS-Tempo (da bin ich mir aber nicht ganz sicher, da ich immer nur eine Karte verwende). Du kannst bei deinem Provider aber auch eine andere SIM-Karte beantragen und/oder SIM-Adapter verwenden.

      Deine Kontakte solltest du als *.vcf-File exportieren können, das kannst du dann am Darkmoon wieder importieren. Am einfachsten geht es aber, wenn du das *.vcf-File am PC mit dem Google-Account verknüpfst (https://mail.google.com/mail/ca/u/0/#contacts). Danach musst du dir ums Backup keine Sorgen mehr machen und die Kontakte werden auch auf andere Smartphones/Tablets übernommen, die mit dem selben Google-Account angemeldet sind.

      Grüße

      • Anna Anna sagt:

        Sorry, Eric: Ist dies hier ein offizieller WikoBlog?
        Habt Ihr den SIM2-Slot getestet und gemessen, dass die Übertragungsrate niedriger ist, als die des SIM1Slots, und mit welchen Werten?

        Gibt es ein brauchbares Handbuch zum Darkmoon, dem ich die entsprechenden Daten entnehmen kann? Darf auch gern in Englisch, Französisch oder Spanisch sein…

        Was ist denn ein SIM-Adapter zum Downsizing, von dem Du sprichst? Kann ich mir ja schwer vorstellen, wie das funktionieren soll…

        Besten Dank!

  5. denny denny sagt:

    Hallo Eric, ich habe mein wiko seit 3 Monaten, es funktionierte super bis heute. Es tut sich gar nichts mehr. Ich war dabei eine sms zu schreiben bis auf einmal sich der bildschirm abschaltete .. es tat sich gar nichts mehr. Hatte es auch schon am Lader.

    Was kann ich tun, bis dahin bedanke ich mich
    viele grüsse
    danny

    • Björn Björn sagt:

      Hallo Denny,
      Gerät ans Ladekabel, min eine Stunden dran lassen, den Ein-Aus-Schalter ganz lange drücken (1-2Minuten). Klappt bei den meisten.

      Gruß Björn

  6. H. H. sagt:

    Mein Wiko ist gestern einfach ausgegangen obwohl das akku voll ist nun reagiert es gar nicht mehr ?! was soll ich tun ?

  7. Gerhard Gerhard sagt:

    wird es ein Kitkat 4.4 dür das Darkmoon geben ??

  8. eMti eMti sagt:

    Hallo ich habe folgende Sorgen mit meinem Darkmoon! habe das nun eine Woche!
    Ich muss das pairing via bluetooth mit meinem Autoradio jedesmal zu Fahrtbeginn durchführen ! Warum speichert er das Passwort vom Autoradio nicht?

    Bei meinem Althandy hatte ich alle Facebook-Freunde durch Synchronisation (Konto ist im Darkmoon gespeichert) auch in den Handykontakten und gleichzeitig die Geburtstage im Kalender ! dieses macht das Darkmoon ebenfalls nicht!

  9. gora gora sagt:

    Wie kann ich Kantaktdaten von Computer auf das Handy Wiko Darkmoon übertragen?

  10. MBubbleshake MBubbleshake sagt:

    Ich habe das Darkmoon jetzt seit 4 Monaten und die innen Kamera staubt von Zeit zu Zeit immer mehr zu. Jetzt ist es soweit, dass man auf den Fotos der Innenkamera nur noch alles verschwommen sieht und nichts erkennen kann. Was kann man da machen ?

  11. Anni Anni sagt:

    Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem Darkmoon.
    Ich besitze es jetzt seit einem halben Jahr, habe es auch immer gut behandelt, keine Kratzer, nicht runter gefallen &&&
    Seit dem Wochenende ist mir aufgefallen, das ich meine anrufe nur sehr leise verstehe, was natürlich zu einem lauten Geburtstag schlecht ist! Ich kann aber auch nichts unter den Einstellungen finden bzw mich nicht daran entsinnen irgendwas in den Einstellungen geändert zu haben. Auf voller Lautstärke ist es natürlich auch! Gibt es eine Lösung, oder ist es evtl doch ein Schaden im Telefon selbst? Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    • Björn Björn sagt:

      Hallo Anni,
      das Problem habe ich schon öfters gehört, ist wohl eher kein Schaden am Gerät.
      Die Lösung ist recht simpel, Es gibt eine App, in der du solche Dinge ändern kannst.
      Bevor ich den Link schicke, gebe ich dir aber noch eine Warnung mit:
      Ändere nur was du verstehst!!! Du betritts hier den Engeneering Mode, das ist eigentlich ein Werkzeug für Service-Arbeiter. Solange man nur eine Kleinigkeit ändern will (wie in deinem Fall die max Lautstärke) ist alles gut. Wenn man jedoch anfängt wie wild irgenwelche Einstellungen zu verändern, kann man das Gerät unbenutzbar machen.
      Ich will dir damit keine Angst machen, sondern dich nur für das Thema sensibilisieren.
      So, jetzt genug der Panikmache. Hier der Link zur App
      https://play.google.com/store/apps/details?id=com.themonsterit.EngineerStarter&hl=de
      Root oder ähnliches brauchst du dafür nicht. Wäre schön, wenn du Rückmeldung geben könntest ob alles geklappt hat.

      Gruß Björn

  12. lopre lopre sagt:

    Hallo,
    bei Einrichtung des Google-Kontos wird mir der Kalender beim Darkmoon nicht angezeigt. Bei Samsung-Gräten funktionierts. Habs schon merfach neu eingerichtet, ohne Erfolg. Automatische Synchronisation ist eingeschaltet. Weiß jemand Rat?

  13. dominik dominik sagt:

    Ich kann meinen Wiko lenny nicht mal starten. Er bleibt hängen an der Seite mit Wiko und dann passiert nichts mehr. Ich habe versucht factory Reboot und zurückSetzung und passiert nichts. Auf der Menü mit den Auswahl wo mann alles zurück setzen kann gibt er mir immer Fehlermeldung und bleibt wieder hängen. Was kann ich machen damit ich das System wiederherstellen kann und wie geht es am besten. Die Kombinationstasten sind nur hilfreich bis ich zur Menü komme aber dann ist Schluss. Habe alles versucht ohne Erfolg und BITTE EUCH UM TIPS UND HILFE damit ich den Setup-Wizard und das System wiederherstellen kann. DANKE DANKE Liebe Grüße Dom

  14. dominik dominik sagt:

    Ich habe versucht FabrikzurückSetzung aber ich komme nicht mal so weit. Ich versuchte alles. Gibt es vielleicht ein Programm dafür um das Andoid System wiederherzustellen wenn ja dann unter welche Webseite.Bitte Dom

    • dominik dominik sagt:

      Ich habe versucht FabrikzurückSetzung aber ich komme nicht mal so weit. Ich versuchte alles. Gibt es vielleicht ein Programm dafür um das Andoid System wiederherzustellen wenn ja dann unter welche Webseite.Bitte Dom

  15. Dominik Dominik sagt:

    Hat das Wiko Darkmoon eine Bildschirm übertragungs Funktion

  16. Manni Manni sagt:

    Hallo,

    ich habe mir vor einigen Tagen einen Buetooth Lautsprechen (UE Megaboom) gekauft.

    Soweit funktioniert das Zusammenspiel auch ganz gut.

    Ab und zu kommt es allerdings vor, dass plötzlich die Musik ausgeht weil das Wiko-Darkmoon die Bluetooth-Funktion „deaktiviert“ hat und ich kann sie dann ohne Neustart auch nicht mehr neu aktivieren.
    Nach einem Neustart ist die Bluetooth-Funktion automatisch wieder aktiviert, wie wenn nichts gewesen wäre.

    Hat jemand irgendeine Idde, was man da machen kann? Denn es ist echt nervig, wenn das Teil einfach tut was es will

  17. Mandy Weigert Mandy Weigert sagt:

    hallo ich habe auch ein mein Darkmoon schon seid einigen jahren immer gut behandelt nun das problem das ich die unteren drei tasten nicht mehr nutzen kann um ins menü rein oder auch wieder zurück zu kommen es ist nicht runter gefallen oder so es ist einfach von hier auf gleich einfach nicht mehr zu nutzen was kann ich da machen ich brauche mein handy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.