Wikos Überraschung: Highway Pure und ein bisschen mehr

Neuer Tag, neuer Teaser. Auch heute hat Wiko wieder ein Bild zur Überraschung, die für den Freitag geplant ist, gepostet. Auf dem Bild ist erneut ein Handy zu sehen, welches entgegen meiner Erwartungen (Ja, ihr hattet doch recht in den Kommentaren ;)) das Wiko Highway Pure ist. Zudem wird mit zwei Logos auf das ziemlich leichte Gewicht von 98 Gramm und auf die extreme Dünne von nur 5,1 Millimeter eingegangen.

Wiko Überraschung

Doch wo bleibt da die Überraschung?

Das habe ich mich auch gefragt! Vermutlich wird das Highway Pure ab nächster Woche verfügbar sein. Das ganze kommt jetzt aber nicht unerwartet und ist keine wirkliche Überraschung. Doch ein Kommentar auf Facebook, der von Wiko erstellt wurde, deutet noch mehr an. Auf die These eines Wiko Fans, dass das Highway Pure ab nächster Woche in den Handel gelangen könnte antwortet man mit Avec un petit plus… 😉 (zu Deutsch: Und ein bisschen mehr… ;-))

Was dieses „wenig mehr“ ist, verrät man aber leider nicht. Ich habe ehrlich gesagt keine Idee, aber wie sieht es mit euch aus? Was denkt ihr, womit überrascht und Wiko am Freitag noch?

via Wiko Mobile Facebook

 

 

The following two tabs change content below.
Anonymous
Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt
Anonymous

Neueste Artikel von Vincent (alle ansehen)

Anonymous

Vincent

Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt

3 Antworten

  1. dolomin dolomin sagt:

    Vielleicht ein bischen mehr ,eine displayfolie oder tasche dazu.Lol.Hätte mal gedacht das mal update auf android l kommen,google plant ja schon M.Verstehe Wiko nicht,bringen neue fones auf dem Markt mit veraltetem 4.4.4.Mal bis freitag warte,aber ich bezweifle das updates kommen ,leider.Manche china fone z.b. THL 2015 ,haben android l.

  2. werner werner sagt:

    Könnte es nicht einfach sein, dass das Pure direkt mit Lollipop verkauft wird? Ist natürlich nur eine Vermutung.

  3. Björn Björn sagt:

    Hatte die letzten paar Wochen – Ersatzgerät wegen Reparatur – Android L.
    Gott sei dank bin ich wieder auf KitKat. Android L scheint auf den wenigsten Geräten sauber zu laufen (außer den Nexusgeräten natürlich). Das Oneplus One – was ja nicht das Schlechteste ist – läuft genauso mies wie das SGS5, ständig Ruckler, viele Apps brauchen ewig für die einfachsten Aktionen (Quiz im Quizduell öffnen in 7 Sekunden, lol), Design ist schön und schön unübersichtlich – ich bin begeistert gewesen. Sorry, aber meine „Vorfreude“ auf Lollipop geht gegen Null. Werde das Update wohl nichtmal machen, selbst wenn es rauskommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.