Wiko – Probleme mit dem Google Play Store beheben


Bastian Ebert

Ich schreibe bereits seit 2006 über Technik und Mobilfunk - Schwerpunkt sind dabei vor allem neuen Entwicklungen auf den mobilen Markt und immer wieder Handys und Smartphones (und die passenden Tarife). In den letzten Jahren sind dann vor allem Android Themen und natürlich Wiko als Unternehmen und Markt dazu gekommen. Mehr zu mir und meinem fachlichen Hintergrund: Wer schreibt hier?

Das könnte dich auch interessieren …

21 Antworten

  1. just thomas sagt:

    WLAN schaltet sich alls aus

  2. Manfred sagt:

    Kann beim WIKO Rainbow UP (Lollipop) Chrome und System WebView nicht aktualisieren.

  3. Daniel Sanders sagt:

    Hallo bei meinen Handy y80 habe ich eine Speicherkarte eingehängt. Wenn ich da was herunterladen will kann man die Dateien der App nicht direkt auf die Speicherkarte verschieben. Bemi herunterladen von grossen Apps funktioniert da überhaupt nichts. Wenn ich die Grosse App ohne Speicherkarte herunterladen dann sagt das Handy das es einen Externen Speicher Anfordert und wenn ich das Mit der Speicherkarte herunterlade dann sagt das Play Store es ist ein Fehler aufgetreten. Da hilft auch kein Neustart. Auch kein Löschen von Apps. Also was muss ich machen damit es funktioniert?

  4. Nine sagt:

    Wir haben auch das problem. Wiko y80 heut gekauft lassen sich keine apps installieren kommt Fehlermeldung versuch es später. Sind auch möglichleiten durch gegangen .nix. wad tun ? Lg

  5. Alfred Jonen sagt:

    Wiko Sunny 3 Modell -Hardware w_k120 Andro. Version 8.1.0
    Durch das Zurücksetzens meines Telefons (Werkeinstellungen) kann ich meine Bank app Connerzbank photo tan nicht mehr installieren .
    Ich hatte sie vor dem Zurücksetzen des Telefons auf dem Handy drauf .
    Jetzt habe ich über denn Playstore meine apps versucht die app zu instalieren was nicht möglich ist mein handy typ wird ausgegrasut angezeigt auch im handy über meine apps im playstore wird mir angezeigt die app ist nicht mit dem handy kompatibel .
    Jetzt habeich heute die Commerzbankangerufen die können mir nicht wieter helfen .
    Dann habe ich denn google Support angerufen die schauen sich das an auf die antwort muss ich jetzt warten .
    Hat einer einer idee was da der fehler ist denn die app hat letzte Woche noch funktioniert .

    • Eventuell den Cache der Modells mal löschen. Vielleicht wurde die App nicht komplett aus dem Zwischenspeicher gelöscht: Cache löschen bei Wiko

    • rainer humpert sagt:

      …genau das gleiche problem habe ich auch! ich dachte schon ich wäre der einzige! der commerzbank-support sagt, die commerzbank würde nicht mit wiko zusammenarbeiten! für mich eigentlich unvorstellbar! habe das handy jetzt eingeschickt. sollte das problem weiterhin bestehen, werde ich die bank wechseln!!! unglaublich so etwas!!!!!!!gruß rainer

      • Dagmar sagt:

        Hallo Rainer,

        bei mir hat letztlich nur eine manuelle Installation nach Download aus einem alternativen App-Store geholfen. Für die Anleitung s. meinen unteren Kommentar. Vor der Installation habe ich die Datei sicherheitshalber auf virustotal.com hochgeladen und scannen lassen. Von 50 verschiedenen Virenscannern wurde dabei keine Bedrohung erkannt. Das hat mir als Sicherheit ausgereicht.

        Gruß
        Dagmar

    • Dagmar sagt:

      Falls das Problem noch besteht, hätte ich eine Lösung anzubieten. Ich habe mich stundenlang mit eben diesem Problem herumgeärgert, die Commerzbank war leider keine große Hilfe (Wenn das da steht, dann ist das leider so. Bei einem 6 Monate alten Modell, nee, is klar.)
      Nachdem alles andere scheiterte, habe ich mir mit dem Download der App aus einem alternativen App-Store (Aptoide) geholfen. Link: https://phototan.de.aptoide.com

      Zum Installieren muss (vorübergehend) eine Installationsfreigabe aus „unbekannten Quellen“ (also für Google unbekannt) für die App „Files“ (zum Installieren der App „Aptoide“) und dann für diese zum Installieren der commerzbank photoTAN-App erteilt werden. Eine Anleitung für Android 8 und 9 findet sich hier:
      https://www.theandroidsoul.com/how-to-allow-apps-installation-from-unknown-sources-on-android-9-pie/

      Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen, wenn nicht Dir, dann vielleicht jemand anderem.

  6. Ulrich Valentin sagt:

    Habe Wiko mit dem Rainbow kennengelernt und war begeistert. Stabile Bauweise, superschönes Display, hohe Geschwindigkeit auch bei mehreren geöffneten Apps, lange Akkulaufzeit und dazu der wirklich günstige Preis. Dann das Fever von Wiko gekauft. Trotz festverbautem Akku ein schönes Gerät. Dann habe ich dem ständigen Betteln nach Update auf Android 6.0 nachgegeben. Mit „My smart left Page“ kam dann mein Ärger auf. Eine üble neue App. Unlöschbar. Inzwischen kenne ich einige die, wie ich, nie wieder ein Wiko wollen. Von einem Partner der ein deutliches „NEIN“ ignoriert muss man sich trennen…
    Freundliche Grüße von
    Redenich

  7. Manuel sagt:

    Bei folgenden Apps kann kein Update durchgeführt werden: Google, Google Chrome und Gboard. Der Download bricht seit Tagen ab mit dem Hinweis, versuchen sie es später nochmals. Bei allen übrigen Apps funktionieren die Updates einwandfrei.

    Jedoch kann ich auch keine Microsoft Apps wie z.B. Teams, Office, etc. installieren. Ich erhalte dieselbe Fehlermeldung.

    Alle möglichen Fehlerquellen habe ich abgearbeitet: Cache leeren, im abgesicherten Modus starten, Softwarereset durchgeführt, etc.

    Nun bin ich am Ende meines Lateins angelangt.

  8. Manuel sagt:

    Hallo Bastian

    Hat leider auch nichts genutzt 🙁

  9. Markus S. sagt:

    Habe ein Lenny 2 als Zweithandy. Keine Aktualisierung von Google und Pokemon Go. Bis letzte Woche ging alles ohne Probleme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.