Wiko Rainbow 4G: Update mit Oberflächen-Änderungen wird verteilt

Zur Zeit können sich Besitzer des Rainbow 4G mal wieder über ein Update freuen. Dieses wird seit den letzten Tagen verteilt und bringt neben veränderten Netzeinstellungen auch Änderungen am User Interface also der Oberfläche. Dort wurden einige Grafiken geändert. Die Wiko UI wurde aber nicht auf das Rainbow 4G gebracht, es behält weiterhin den Google Now Launcher.

Update | Aktualisierung | Upgrade

Wie immer gilt: Das Update wird in Phasen verteilt. Solltet ihr es also noch nicht angeboten bekommen haben, macht euch keine Sorgen. Jedoch sollten in spätestens zwei Wochen alle Rainbow 4G-User die Aktualisierung behalten haben. Sieht man auf den ersten Blick die Änderungen und wie gefallen euch die neuen Grafiken?

Quelle: Wiko via Twitter
Bild: vcsm.org

The following two tabs change content below.
Anonymous
Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt
Anonymous

Vincent

Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt

9 Antworten

  1. der_knobi der_knobi sagt:

    Viel wurde nicht geändert (was ich bemerke), das Bootlogo wurde verändert (jetzt mit dem Slogan ‚Game changer.“) und sonst erscheint mir das Rainbow 4G ein bisschen flüssiger in der Bedienung. 😉

  2. Lecter Lecter sagt:

    Wann bekommt das Rainbow ohne 4G dieses Update?

  3. WikoR.User WikoR.User sagt:

    Ich würde jetzt gerne wissen ob es den noch ein update für das wiko rainbow gibt also lollipop 5.0 das wäre schon was schönes dazu habe ich noch eine Frage warum sind die Inhaber von wiko nicht so schlau und bauen im nächsten update eine Taschenlampe ein die bei meinem rainbow 4 g nicht vorhanden ist … Bitte um eine Antwort

  4. SpaceRat SpaceRat sagt:

    Ist damit auch endlich der nervige Roaming-Bug dieser Kiste behoben?

    Ein reines Spielkram-Update rauszubringen während diese Geräte praktisch unbrauchbar sind wäre ja wohl ein Schlag ins Gesicht der Nutzer …

  5. Dejan Vu Dejan Vu sagt:

    Mich stören die neue Bedienung des Smartphones. Dieser Dreieck , Kreiss und Würfel Symbole sind mit Android 4.2 nicht kompatibel. Muss mich sehr umstellen mit der Neuerung, wünschte die Alte Benutzeroberfläche, die war echt toll. Vielleicht könnte man mehrere Oberflächen zur Auswahl machen, programmieren.

  6. JohnnyEnglisch JohnnyEnglisch sagt:

    Wiko Rainbow 4G ist ein gutes Gerät und könnte Technisch viel besser sein,wenn sich der Hersteller etwas mehr anstrengen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.