Wiko Highway 4G: Update auf Version 20 steht bereit

Nachdem Wiko schon in den vergangen Tagen sehr viele Updates für diverse Modelle bereit gestellt hat, ist nun das Wiko Highway 4G an der Reihe. Das ehemalige Flaggschiff erhält seit gestern eine Aktualisierung auf Version 20.

Wiko Highway 4G

In dieser gibt es drei Änderungen, welche jedoch – außer der Behebung des National Roaming Bugs – von eher kleinerer Bedeutung sind. Geändert wurde:

  • APN-Einstellungen für deutsche, französische, marokkanische und luxemburgische Provider aktualisiert
  • einige Bilder und Logos der Benutzeroberfläche ausgetauscht
  • die Anzahl der Klingel- und Benachrichtigungstöne auf 20 Stück pro Kategorie erhöht

Das Update sollte, wenn nicht schon geschehen, in den nächsten Tagen auf eurem Wiko Highway 4G ankommen. Konntet ihr es bereits installieren und ist alles glatt gelaufen oder gab es Probleme?

The following two tabs change content below.
Anonymous
Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt
Anonymous

Vincent

Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt

5 Antworten

  1. Simon Simon sagt:

    Hi weist du schon was über das lolipop update für das rainbow

  2. Simon Simon sagt:

    Hi weist du schon was über das lolipop update für das rainbow 4g

  3. Cpro Cpro sagt:

    Mit den Hinweisen aus der Anleitung mit *#563412*# wird Version Info aufgerufen und die Wiko build time 24.10.2014 und Wiko build version WIKO HIGHWAY 4G Version 15 ausgegeben.

    Die Informationen in den Systemeinstellungen unter „Erstellungsversion anpassen“ lauten WIKO HIGHWAY 4G Version 8

    Mit der aktuellen Version ist das Smartphone sehr langsam und der Akkuverbrauch sehr hoch. Zudem ist es zeitweise unmöglich trotz vorhandener WLAN Verbindung Internetverbindungen herzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.