Mehr oder Weniger offiziell: Diese Wikos erhalten Lollipop

Nachdem wir in der Vergangenheit schon so einige Artikel zum Thema „Wiko und Lollipop“ verfasst haben, hoffen wir nun, dass dies die letzte Neuigkeit vor einer offiziellen Ankündigung ist: Heute veröffentlichte die französische Seite Wiko Info einen Lollipop-Updateplan der Wiko Modelle.

Nach Informationen, die man von Wiko direkt per privatem Kontakt erhalten hat, gibt es für fünf Modelle Android 5.0/5.1. Das Update bekommen sollen das Wiko Rainbow 4G, Wiko Highway Star, Wiko Highway Pure, Wiko Ridge und Wiko Ridge Fab. Auch ein Bild des internen Tests hat man bekommen, welches doch sehr vielversprechend aussieht.

Wiko Lollipop

Das Wiko Ridge Fab, Highway Pure und Highway Star mit Lollipop

Leider kennt man wohl noch kein konkretes Datum. Die Tatsache, dass das Update intern bereits getestet wird, verrät jedoch, dass es nicht mehr lange dauert (sofern keine riesigen Fehler gefunden werden). Wir hoffen, dass in naher Zukunft endlich die offiziellen Ankündigungen zu den diversen Aktualisierungen kommen, damit das Warten und Hoffen ein Ende hat. Ebenfalls wünschen wir uns, dass nach so langer Zeit die Updates 1A laufen und keine Fehler enthalten, die die Benutzer verärgern könnten.

Quelle und Bild: wiko-info.fr

The following two tabs change content below.
Anonymous
Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt
Anonymous

Vincent

Schüler, Android Enthusiast, Wiko Besitzer, 15 Jahre alt

28 Antworten

  1. Max Max sagt:

    Hey Vincent,
    wie sieht es aus mit dem rainbow ohne 4g bekommt das auch lollipop?

  2. dolomin dolomin sagt:

    Schön das man das Zugpferd Rainbow 3g außen vor läst.Was ist denn am Rainbow 4g viel anders als beim Rainbow 3g,das man dort keine anpassung macht.Also wenn Wiko denkt ich kaufe mir wegen lollipop ein neues fone,pech ,den gefallen tu ich denen nicht,bin mit meinem Rainbow 3g zufrieden .Und wenn es den Löffel abgibt,kaufe ich mir bestimmt kein Wiko mehr.Aber denke das kann dauern den bei mir halten Handys ultra lange.Habe alle handys noch aus den 90 ern und die gehen sogar sammt Akku noch.lol

    • Vincent Vincent sagt:

      Das Rainbow 4G hat einen völlig anderen Prozessor. Von außen ist kein Unterschied zu erkennen, aber der gesamte Quellcode und die Treiber sind anders.

  3. Günter Günter sagt:

    Was mich ein wenig traurig stimmt ist das in dieser Auflistung das Highway fehlt und nur die neueren Highway Ableger Lollipop bekommen sollen.

  4. Marcus Marcus sagt:

    Na dann hab ich wirklich noch Hoffnung, das mein Wiko Rainbow 4G bald auf Lollipop läuft! 😀
    Vielen Dank für die Info, Vincent! 🙂

  5. dolomin dolomin sagt:

    Nein er hat auch den 6582 nix mit anderen cpu hier schaue mal http://www.areamobile.de/handys/4875-wiko-rainbow-4g/datenblatt#93077079508731

  6. eddi eddi sagt:

    Und warum das „Bloom“ nicht ?

  7. Vik Vik sagt:

    Apropos update. Ich habe das Ridge fab 4g seit gestern, Weiß also nicht was das aktuellste update ist, aber ich habe das Mini update in der Version 18 bekommen leider ohne changelog. Was wurde geupdatet?

  8. Vincent Vincent sagt:

    Ließ mal den Artikel 😉
    Das Rainbow 4G erhält sehr wahrscheinlich Lollipop.

  9. Rudy Rudy sagt:

    Super…
    was ist mit dem Highway 4G?
    Ist noch gar nicht so alt. Hab mir dieses Smartphone gekauft weil es super
    Preis-/Leistungsverhältnis hat und bin echt zufrieden, aber echt enttäuscht,
    dass dafür noch immer kein Lollipop Update angekündigt wurde…

    Außerdem ist das Highway 4G gar nicht mal so alt.

  10. Simon Simon sagt:

    Ich habe in gelesen XD und das habe ich foll übersehen aber danke

  11. Domenik Domenik sagt:

    Vincent, bist du mit dem Rainbow 4G sicher? Weil in der Überschrift steht nichts vom Rainbow 4G genauso wie auf dem Bild. Danke für Deine Antwort schon einmal im voraus!! 🙂

    • Vincent Vincent sagt:

      Hi Domenik,
      Ich möchte Dir nichts bestätigen, aber im Text wird eindeutig auch vom Rainbow 4G gesprochen 🙂

      Wiko a donc annoncé que les smartphones milieu/haut de gamme sortis depuis début 2015, c’est à dire, par déduction, le Rainbow 4G, le Ridge 4G, le Ridge Fab 4G, le Highway Pure 4G et le Highway Star 4G (…) bénéficieront de cette mise à jour vers Android 5.0 Lollipop.

      Grüße!

  12. dolomin dolomin sagt:

    So Marschmellow ist da für nexus erstmal.Können Lollipop sein lassen und direkt M umsetzen.Aber mal ehrlich M werden die neuen aber gewiss auch nicht bekommen.Es kommen nächstes Jahr neue W>ikos mit M raus.Lol.Ich behalte mein Rainbow und Rüste mein Pc auf der in die Jahre gekommen ist,schließlich benutze ich meinen Pc mehr als mein Handy.Die investition lohnt sich mehr als wieder ein neues Handy

  13. Viktor Viktor sagt:

    Was ist mit Highway? Vorbei?

  14. Viktor Viktor sagt:

    Nur ein Update bekommen und vertig? 🙁

  15. robin scholz robin scholz sagt:

    Servus wie sieht es aus mit dem wiko jimmi und android 5?

  16. Federico Federico sagt:

    Sehr traurig, nicht in der Liste Wiko Highway Signs sehen. Nicht einmal ein Jahr alt und schon in die Liste der Ausfälle? Nach diesem ich nicht glaube, ich werde auch weiterhin ein Benutzer Wiko sein

  17. Chris Chris sagt:

    Soll das Wiko Rainbow 4G auch Lollipop bekommen? Für die anderen 4 Geräte kam ja die Bestätigung…

  18. Jenny Jenny sagt:

    Und was ist mit dem wiko slide?kommt da daa lolliepop update?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.