Wiko: Reparaturen zum Selbstkostenpreis

Wiko-Logo-2013-Bleen

Wenn man auch nur eine Sekunde unachtsam ist und das geliebte Smartphone in Richtung Bodensegelt, kann es schnell richtig teuer werden. Aber auch dann, wenn ein unfreiwilliger Tauchgang eingelegt wurde oder nach 2 Jahren der fest verbaute Akku an Leistung verliert, denken viele eher an einen Neukauf als an eine vermeintlich teure Reparatur.

Wiko möchte das nun ändern und hat bereits am Mobile World Congress (MWC) in Barcelona angekündigt, günstige Reparaturen zum Selbstkostenpreis anzubieten. Dazu müsst ihr im Vorfeld einer gewünschten folgendes tun: auf der Wiko-Homepage füllt ihr das Kontaktformular mit der genauen Beschreibung des Fehlers bzw. den defekten Teile auf. Wiko sendet euch einen unverbindlichen Kostenvoranschlag, das defekte Gerät kann dann (auf eigene Kosten) an den Hersteller gesendet werden. Sollte sich herausstellen, dass mehr oder andere Komponenten defekt sind, bekommt man ein weiteres Mail mit einem neuen Kostenvoranschlag. Nimmt man ihn an, fällt der neue Betrag an. Nimmt man ihn nicht an, könnt ihr euch das Gerät um 29€ wieder zusenden lassen. Dieser Betrag wird auch dann fällig, wenn ihr den Schritt mit dem Kontaktformular überspringt und es gleich auf die Reise schickt.

Bei Areamobile hat man die Preise fürs Wiko Darkfull angefragt, die wie folgt lauten (Preise für andere Modelle können variieren):

  • Display inkl. Touchscreen – 109 Euro
  • Akku – 45 Euro
  • Hauptkamera – 49 Euro
  • Mainboard – 99 Euro
  • Gehäuse – 49 Euro
  • Akkudeckel – 39 Euro
  • Frontkamera – 45 Euro

Insgesamt also humane Preise, die auch andere Hersteller wie Samsung und HTC anbieten sollen, wo ein kompletter Displaytausch schon mal 200€ oder gar mehr kosten kann.

Was sagt ihr dazu? Beeinflussen gewisse Serviceleistungen wie diese eure Kaufentscheidung?

The following two tabs change content below.
Anonymous

Eric

Blogger, Android-Enthusiast und Smartphone-User. Wiko-Interessierter und Google-Fan.
Anonymous

Eric

Blogger, Android-Enthusiast und Smartphone-User. Wiko-Interessierter und Google-Fan.

78 Antworten

  1. Kris Kris sagt:

    Hi, ich finde das wirklich eine sehr angenehme und verbraucherfreundliche Alternative.
    Wenn ich sehe was hier zB in Berlin der Handy Doc für ein Wechsel beim Display will ( ca. 250 Euro beim Samsung Note 2 ) dann ist das bei Wiko wirklich fair 🙂

    Gruß

    Kris

  2. lart lart sagt:

    Bei Android-Hilfe hat jemand wegen eines Displaywechsels für das Darknight angefragt & als unverbindliche Größenordnung 90€ genannt bekommen…

  3. Arni Arni sagt:

    Hört sich gut an mit den preisen, aba ich würd gern erfahren wohin man das versenden muss.

  4. illa illa sagt:

    Displayreparatur für Wiko Rainbow. Ich habe das Gerät cirka 3 Monate, hat nun einen Riß übers Display, da es heruntergefallen ist und in der Tasche, in der es drin war, sich leider beim Sturz geöffnet hat und geöffnet blieb beim Aufpral. Leider kein separater Verschluß, damit die Tasche beim Sturz auch wirklich zu bleibt. Dann hätte lediglich die Tasche was abgekriegt. Beim Sturz lediglich ein Ditscher am Bildschirmrand. Zwei Wochen später dann leider, erst ein Teilriß, dann komplett.

    Leider bot und wahrscheinlich auch bietet Wiko keine Tasche, mit Verschluß an, wo das Gerät auch geschützt bliebe. Wiko trägt in der Form eine Mitschuld.
    Ärgerlich wäre, ich habe für das Gerät 159 € bezahlt, dann bezahle ich nicht über 100 € für eine Display Reparatur.

    • Peter Peter sagt:

      Was ist denn das für ein Quatsch, dass Wiko eine Mitschuld trägt. Es gibt schon länger gute Taschen für das Rainbow. Sogar mit Verschluss. Man muss sich nur mal die Mühe machen, so etwas im Netz zu suchen. Und spätestens auf französischen Seiten findet man eine Menge, was sich auch problemlos nach D schicken lässt.

    • Red_Charly Red_Charly sagt:

      So sehe ich das auch. Inzwischen gibt es aber bei Bruch des Displayglases aber ein Rep.-Set incl. Werkzeug für 29,00€ zum selber machen

    • Gabi Gabi sagt:

      Stimmt beim Rainbow ist das ein teuer Spaß diese Reparatur daher habe ich das auch selber gemacht. Es gibt gute günstige original Ersatzteile um die Reparatur unter Anleitung zb über You Tube selber zu machen. Habe jetzt zb ein Fever mit Displaybruch der kostet 130 € . Das Display kostet im Einkauf gerade mal 25 -30 € . Auf Dauer ein teurer Spaß. Meine Söhne sind prädestiniert für sowas. Habe jetzt schon eine Reparatur bezahlt jetzt ist der andere dran 🙁 . Eigentlich müßte ich schon Rabatt bei WIKO bekommen für die ganzen Reparaturen die ich innerhalb eines Jahre hatte. Hatte 8 verschiedene Handys zur Reparatur dort die ich immer wieder beanstanden mußte , die Reparateure scheinen auch nicht die Ausbildung genossen zu haben. Traurig!

  5. Timo Timo sagt:

    Hallo,

    Bei mir ist das Glas vom Display kaputt, der Touchscreen funktioniert aber noch einwandfrei. Muss trotzdem Glas und touchscreen repariert werden (109€?)

    Viele grùße

    timop

  6. E John E John sagt:

    Da hilft nur Wiko Support für 50 EU
    Reparieren die das.

  7. shari hagenlocher shari hagenlocher sagt:

    mein handy wiko rainbow hatte ich gestern in einer tüte drin die tüte ist mir runtergefallen und mein handy hat display risse abbekommen es funktioniert aber noch einwandfrei weis jemand was es kosten würde den display zu ersetzen?

  8. Jürgen Merz Jürgen Merz sagt:

    Bei meinem Wiko Darknig ist das Glas kaputt leider funktioniert dadurch nichts mehr! Wer kann mir sagen wo ich es reparieren lassen kann?

  9. Björn Björn sagt:

    Hallo Jürgen und Shari,
    entweder wendet ihr euch direkt an Wiko oder ihr versucht es selbst (Ersatzteile gibt es z.B. bei ebay)
    Preise bei Wiko sollten so ca zwischen 60 und 100 Euro liegen, die Ersatzteile gibt es für ca 30

    Gruß Björn

  10. Harald Harald sagt:

    WIKO einmal und nie mehr wieder!!!!
    Nach Display und Touchscreen-Bruch, war mein Dark Knight 12 Wochen in Reparatur!!!!

    KV mit 109 Euro,von mir bestätigt, dann kam das Handy wieder und statt dem Touchscreen zu erneuern, hab die einfach eine Folie drüber geklebt!!!! Touch noch immer hin und dafür 109 Euro gelöhnt, einfach nur eine Verarsche das Ganze, der Konsumentenschutz wird sich freuen, Hände weg von WIKO!!!!

  11. peter peter sagt:

    naja ich finde esnich so billig ganz ehrlich wenn man überlegt mein handy hat 249€ gekostet und nu muss ich die hälfte fürs display zahlen …
    angeblich gorillaglas … es ist mir aus der hocke gefallen ca 20cm aufn linoliumboden und das display hat n totalschaden, weis nicht was ich zu sagen soll

  12. Pierre Pierre sagt:

    Bei mir das gleiche!! Zu aller erst stürtzt mir das wiko wax alle nase lang ab, bleibt hängen, braucgt für die kleinsten schritte manchmal eeewigkeiten und dann geht es mir, wohlbemerkt in einem Zeitraum in dem ich das ding gerne einfach nur zurück gegeben hätte, in der hosentasche kaputt! Display gesplittert, keine harten gegenstände in der tasche etc! Ich könnte echt kotzen von diesem wiko scheiss! Und dafür hab ich 200.- eur hin gelegt und wohl gemerkt noch aufgrund der empfehlung von diesem blog hier! Tsspffchhh

  13. Salli Salli sagt:

    Hallo,
    undzwar würde ich gerne mal fragen welche kosten entstehen würden bei diesem Fehler.

    Also ich habe mein Handy auf die neuste Version von Wiko heute um ca 0:30 Uhr oder so versucht upzudaten.Das Problem war bloß ich kam ins Boot Menu. Da habe ich auf Reboot geklickt Es kam Wiko Share Ídentity und buhm nach dem war das Handy schwarz. Ich hab versucht es neustarten! Aber nix. Das handy hat keinen Kratzer NICHTS und es ist auch Sogut wie nie runtergefallen 1-3x.

    • Björn Björn sagt:

      Hallo Salli,
      versuch mal das Gerät ans Ladegerät zu hängen, mindestens 10 Minuten in Ruhe lassen, dann den An-Ausschalter für ganz lange (kann bis zu 2 Minuten dauern) gedrückt halten. Solange kein ernstzunehmender Fehler vorliegt wird das Gerät dann in den meisten Fällen wieder starten.
      Sollte sich dann gar nichts tun, ist vermutlich ein Hardwaredefekt vorhanden – wäre ein Garantiefall.
      Sollte das Gerät zwar starten, aber nicht bis zum Homescreen kommen ist beim Update etwas schief gegangen. Dann kannst du mit Hilfe deines PCs das Firmwaretool von der Wikoseite runterladen und das Gerät vollständig zurücksetzen. Deine Einstellungen gehen dabei verloren – ist dann wie frisch aus der Packung.

      Gruß Björn

  14. Niklas G Niklas G sagt:

    Hab das Handy (wiko rainbow)vorner Woche bekommen.es ist nichts passiert ,nicht runtergefallen garnichts,doch jez immer wenn man links an die rückkappe kommt knartscht sie ,oder wenn man leicht dagegen drückt ,so als wenn sie dort nicht gescheiten halt hat .Ist das ein Produktfehler oder ist das bei dem Handy so?Das regt echt auf …

  15. roger roger sagt:

    Tag zusammen ich habe das wiko darkmoon und muss sagen es ist ein Hammer cooles Handy für den preis.

    Aber mir ist das gerät hin gefallen und das Glas ist hinüber, nun zu meiner Frage ich kann das gleiche gerät bekommen wo die Scheibe heile ist nur der Rest vom gerät ist Schrott (touch reagiert nicht) ist der touch Sensor an der Scheibe oder auf dem LCD sprich könnte man die Scheibe auf meinem aufsetzen oder ist am Glas der digitizer?

    Mit freundlichem Gruß
    Roger

    • Hi Roger,
      Wenn bei deinem Darkmoon das gesamte Display kaputt ist (zeigt nichts mehr an), dann musst du definitiv einen neuen Digitizer kaufen oder diesen aus einem anderen Darkmoon ausbauen (nicht empfohlen und er muss komplett intakt sein). Sollte nur das Glas kaputt sein, musst du dieses auch neu kaufen. Glas ausbauen geht nicht.
      Soweit ich das verstanden habe, ist dein Vorhaben also nicht möglich.

    • Björn Björn sagt:

      Hallo Roger,
      das ist durchaus möglich, jedoch nicht ganz einfach. Ich habe das gleiche schon mit einem Highway gemacht. Das Problem ist, dass LCD und Digitizer miteinander verklebt sind. Daher ist es einfacher die komplette Einheit zu tauschen.

      Allerdings bedeutet ein nicht reagierender Touch meist, dass die Scheibe technisch defekt ist (optisch IO reicht leider nicht).

      Ein komplett neue Displayeinheit kostet bei AliExpress übrigens um die 50Euro. Damit könntest du die Reparatur recht gefahrlos selbst durchführen.

      Gruß Björn

      • Tom Tom sagt:

        Hat jemand eine Ahnung, wo man eine komplettes Display für das getaway bekommt?

        • Björn Björn sagt:

          Hallo Tom,
          leider nicht wirklich. Auf Alibaba gibt es einen Verkäufer dafür, der hat aber Mindestabnahme von 5 Stück. Was das kostet müsste man anfragen. Bei GSM-Doktor war das Teil auch mal lieferbar. Allerdings habe ich da von jemandem aus GB mal gehört, dass die nie geliefert haben.
          Ist was das angeht das schwierigste Wikomodell was ich kenne.

          Gruß Björn

        • roger roger sagt:

          Das ist ja meine Frage gewesen z.b. beim HTC one s ist es so das ist auch verklebt aber der digitizer ist am LCD das heißt man kann zB eine normale Scheibe nehmen sie so zuschneiden und aufkleben da sie keine Funktion hat ausser gut aussehen und Schutz

          • Björn Björn sagt:

            Hallo Roger,
            stimmt, da habe ich die Frage falsch gelesen.
            Der Digitizer befindet sich mit hoher Wahrscheinlichkeit am Glas. Das Darkmoon habe ich bisher nicht auseinander gebaut, dafür aber das Highway und das Darknight. Bei denen war der Digitizer definitiv nicht auf dem LCD.
            Die Variante, wo er am LCD ist, ist auch recht selten. Ist mir bisher nur beim Lumia 1020 vorgekommen – aber ich mache sowas auch nur als Hobby, daher komme ich bis Dato auch nur auf vielleicht 30-40 Reparaturen.

            Gruß Björn

  16. Stefan Stefan sagt:

    Also habe das bloom gekauft 99 Euro, finde die Preise etwas happig , Display kostet mehr als das ganze Gerät

  17. S.k S.k sagt:

    Display +Touchscreen 109 Euro soll also angemessen sein.Interessant Wiviel man also in deren Taschen schieben muss !Damit eins mal klar ist .Dieses Handy ist für meine Tochter Top .Aber für jemanden den es wichtig ist ein Vernünftiges Handy zu bekommen ?!Nun gut es geht um Preise .Nein ist nicht angemessen da es keine Hochwertige Hardware ist bzw Display Touchscreen.

    Der Preis vom Handy sagt einiges .Für diese Größe ein geringer Preis gleich Hardware Ersparnisse und Abstriche.

    Nach 3 Monaten ließ sich das Handy nicht mehr laden und ging somit auch nicht mehr an .Also sagt das schon alles .
    Wie gesagt finde ich es für Kinder absolut Top nur für mich ein now go

  18. Lea Lea sagt:

    Hey 🙂 ich habe vor einem Monat das Wiko Lenny gekauft und eigentlich war alles gut. Doch dann hatte ich es knapp denn ganzen Tag in der Jackentasche und aufeinmal war es aus und ging nichtmehr an. Dann habe ich es zu Wiko geschickt. Kommen da jetzt noch kosten auf mich zu? Eigentlich ist auf dem Handy ja 2 Jahre Garantie drauf.

  19. Wiko-HighwaySigns Wiko-HighwaySigns sagt:

    liebe leute! ich habe nicht mal seit 1 jahr mein wiko highway signs es bekamm plötzlich kratzer…egaln ich sollte eigentlich nachfragen ob jemand weiss wie man so etwas reparietrt?! BITTE es ist wirklich wichtig eine reparatur in der werkstatt ist zu teuer;…(

    • Björn Björn sagt:

      Ja weiß ich.
      Was genau willst du denn reparieren? Display tauschen oder was? Kann man schon machen, ist aber nicht ganz einfach. Ein Ersatzteil kostet knapp 70 Euro bei Versand aus China (Laufzeit ca 3 Wochen, evtl noch 19% Einfuhrumsatzsteuer dazu)
      Kratzer selbst entfernen ist quasi unmöglich. Du wirst im Netz viele tolle Tipps finden, von teurer Polierpaste bis Zahnpasta, und nix davon hilft bei Glas sondern lediglich bei Kunststoffscheiben.
      Gruß Björn

  20. Dennis Dennis sagt:

    hallo hab folgendes problem bei mein Wiko Slide funktioniert nur die Home, Zurück und optionstaste nicht was kostet es um es zu reparieren?
    Danke im vorraus

    • Martin Martin sagt:

      Variante 1: Es ist noch Garantie drauf: Einschicken wie auf der Website beschrieben, dauert 1, 2 Wochen. Gratis bzw. Versandkosten zu Wiko.
      Variante 2: Einschicken, Kostenvoranschlag erhalten, entweder annehmen oder für 29 EUR zurückschicken lassen – war dann für die Hasen
      Variante 3: Über google play Softbutton-App installlieren (z.B. Button Savior), dann hast Du die Buttons auf dem Bildschirm statt drunter. Gratis.

      Da es viele solcher Apps gibt, die die Buttons auf den Bildschirm verlegen, scheint das ein häufiger Fehler bei allen Smartphones zu sein, der nicht güstig zu beheben ist.

  21. Belle de blülea Belle de blülea sagt:

    Hi mein Handy (Wiko Lenny) in der Farbe türkis (bleen) viel mir vor kurzem herunter als ich mit meinem penny board (eine Art Skateboard) gefahren bin ich viel leider auch hin naja jetzt hat mein Handy mehrere Risse im display er funktioniert noch einbahnfrei aber
    1. Sieht es nicht mehr schön wirklich schön aus
    2. Lohnt es sich einen neuen display zu kaufen?
    3. a) soll ich einen kaufen und selber einbauen?
    3. b) soll ich ihn irgendwo ein schicken wenn ja wo?
    3. c) soll direkt zu einer reperatur gehen?

    Vielen dank schon mal im voraus

    LG belle de blülea

  22. jens jens sagt:

    was soll ich machen habe einen wasser schaden bin eingeschlafen und is mir versehentlich wasser übers handy gelaufen habe parr tage gewartet aber lässt sich nicht mehr anschalten

    • Vincent Vincent sagt:

      Das Einschalten war keine gute Idee. Dadurch ist es vermutlich zu einem Kurzschluss gekommen. Es besteht aber noch Hoffnung:
      Nimm mal alles aus dem Handy raus und entferne, wenn möglich, die Rückseite. Föhn es dann (aber nicht zu heiß) und leg es dann für rund 24-30 Stunden in eine Schüssel mit trockenem Reis.

      Beste Grüße!
      Vincent

  23. Quentin Quentin sagt:

    Hallo an alle!

    Habe das hier angebotene Zubehör für mein Wiko Lenny gekauft: http://www.ebay.de/itm/Ersatzdisplay-Touchscreen-Display-Digitizer-Glas-fur-Wiko-Lenny-M5-Schwarz-/171778471778?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item27fecb7762

    bin dieser Anleitung hier gefolgt:
    https://www.youtube.com/watch?v=3EgXtOU_GGk

    Der hintere Deckel + Schrauben sind ab.

    Danach muss der Plastickrahmen ab. Ich kriege den einfach nicht ab!!! :(((

    Hat jemand eine Idee oder einen Vorschlag?

    Grüße!

    • Björn Björn sagt:

      Hallo Quentin,
      du meinst den Rahmen, den ich da um Minute 5 rum entferne, oder?
      Ich kann natürlich nicht sagen, ob es beim Lenny genauso funktioniert wie beim Rainbow, aber unterm Strich hilft da hauptsächlich Gewalt 😀 Vielleicht kannst du es auch mit einem Messer probieren (Aufpassen! Man rutsch schnell mal ab)
      Sobald du eine Ecke abbekommen hast geht der Rest deutlich einfacher.
      Gruß Björn

      • Quentin Quentin sagt:

        Hallo Björn!

        Komisch, aber der Link auf das YouTube-Video ist nicht mehr zu sehen:(((

        Hab’s bereits mit einem Messer und einer Rasierklingel probiert. Die Klingel ist abgebrochen, und das Messer ist zu dick.

        Der Rahmen sitzt so perfekt auf dem Gehäuse, als ob beide Teile zusammengeklebt wurden.

        Grüße

        Quentin;-)

      • Monika Monika sagt:

        Funktioniert so ein Scheibenaustausch auch beim Wiko Birdy 4g?

  24. Tobias Englert Tobias Englert sagt:

    Hey ich hab mir das wiko birdy 4g gekauft und vor 2 Monaten hat der Bildschirm angefangen Risse zu bekommen und mein mic geht mittlerweile auch nicht mehr…weiss zufällig jmd wo ich das ein schicken könnte bzw wie viel es kosten würde?

  25. Sunny Sunny sagt:

    Wie geht es, dass die Hintere Glasscheibe von meinem Highway 4G einfach so reißt ohne das etwas damit passiert ist (es war die ganze zeit in der Tasche und die ist nicht umgefallen oder sonstiges ?!? :(((

    Wie lange dauert es ca. wenn man das Handy dort hinschickt ??? Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht ???

    *unglücklich*

  26. Egon Egon sagt:

    Hallo habe ein Wiko highway 5 monate alt,nun reagiert das display nicht mehr….was sagt der Wiko Kundendiest : fällt nicht in ihrer Garantie!! lollll

  27. Alex Alex sagt:

    Hallo,
    habe ein Highway Signs seit Anfang des Jahres. Anfangs wurde mir oft berichtet, daß ich ganz schlecht zu verstehen sei – seit etwa 2 Monaten nicht mehr, dafür zickte das Gerät nun öfters. Bootet oft neu oder ist auf einmal aus wenn ich es aus der Tasche ziehe. Das Bluetooth funkt nicht mehr richtig und nur auf kürzeste Distanz. Gestern dann mal eine Meldung auf dem Display, es habe eine Überspannung und ich soll das Ladekabel entfernen (hing natürlich gar nicht an einem Kabel) und seit heute Nachmittag geht gar nichts mehr. Keine Reaktion auf irgendwelche Tasten und selbst wenn man ein Ladekabel anschließt geht die rote LED nicht an (Akku sollte noch bei >40% sein)
    Gibt’s da noch etwas was man versuchen kann – einen hardware reset oder so (wie?), oder ist das Teil nun ganz im Eimer?
    Es hatte übrigens nie Wasserkontakt… nur so zur Info.

    • Susanne Siri Simran Susanne Siri Simran sagt:

      ja das finde ich leider auch so … man bekommt für den reparaturpreis oft schon im inet ein super gutes neues handy und es besteht immer die gefahr, dass der anbieter die reparatur verweigert … und man zahlt trotzdem …. leider leider ist das so … habe eine handyversicherung gemacht und auch die sind super zickig, wenn es ums kostenlose reparieren geht … man muss sich vorher immer ganz genau erkundigen wie man vorgehen muss … und oft weiß man es erst im nachhinein, denn man kennt ja nicht alle situationen im voraus … so erging es mir gerade!!!!

  28. Olivia Olivia sagt:

    Hallo,

    mein Wiko Birdy 4g hat Risse im Bildschirm, der Touchscreen funktioniert noch sehr gut. Nun ist meine Frage, ob ich mir ebenfalls beispielsweise bei eBay ein Reparatur set kaufen sollte und die Scheibe selbst austauschen kann oder ob ich damit lieber zum ‚Profi‘ gehen sollte?

  29. Sebastian Hesse Sebastian Hesse sagt:

    Mein Wiko Highway 5 Monate alt. Display Löst sich am Rand und Touch funktioniert nicht mehr! Ich dreh ab ey das kann ja wohl nicht sein !

  30. Fritz Foerster Fritz Foerster sagt:

    Hey,
    mein Wiko Darknight ist auch kaputt. Ein-/Ausschaltknopf kaputt und der Ton funktioniert auch nicht :(. Wieviel würde die Reperatur dafür kosten, wisst ihr das?
    Leider gibt es das Modell nicht mehr zu kaufen (zumindest überall ausverkauft und ob eine neue Lieferung kommt, ist unbekannt)

  31. Nancy Nancy sagt:

    Mein wiko Handy ist auch kaputt also hat ein risen riss im display .Aber ich kann das display nicht selber austauschen weil ich bin erst12 und habe viel zu dolle Angst das es kapput geht.

  32. Michael Michael sagt:

    Hallo,

    bei meinem Highway Pure 4G ist die Rückseite gesplittert.

    Gibt es eine solche Rückseite einzeln zu kaufen? Den Wechsel würde ich mir zutrauen…

    Danke für Hilfe!

  33. Lars Haase Lars Haase sagt:

    Ich halte die vermeintliche Garantieabwicklung durch das von Wiko beauftragte Unternehmen für fragwürdig. Beispiel: Bei meinem 8 Monaten alten Rainbow 4G bleibt das Display schwarz. Zeitwert des Gerätes ca.75 EUR (Ebay). Meint der Reparaturservice, dass kein Garantiefall vorliegt, so werden pauschal 29 EUR, u.u. für Kostenvoranschlag. Der aber macht aber angesichts des Zeitwertes überhaupt keinen Sinn mehr. Rein wirtschaftlich betrachtet bedeutet ein defektes Display bei einem 8 Monaten Rainbow das Todesurteil. Als Verbraucher bezahle ich im Klartext 29 EUR dafür,dass der Hersteller die Garantie verweigert. …

  34. Achim gehrig Achim gehrig sagt:

    Wiko Bloom nach 9 Monaten stetig zunehmende Probleme. Selbstständiges Ausschalten ohne sichtbaren Grund, plötzliche Vibrationen ohne Unterbrechung, Displayprobleme,…
    Nach dem Einsenden an den Reparaturservice kam die Diagnose: „Wasserschaden, keine Garantie“!
    Das Wiko war nie Feuchtigkeit ausgesetzt und immer in einer Schutzhülle!
    So schützt sich Wiko vor Garantieansprüchen? Kann jemand ähnliches berichten?

  35. Red_Charly Red_Charly sagt:

    habe das Wiko Rainbow Up gehabt, in Spanien in der Hand umgedreht um eine spanische SIM einzulegen.
    Drehe das Smartphone wieder zurück, Riss im Display….einfach so, in der Hand!!!
    Im Internet für 29.-€ eine Scheibe incl. Werkzeug gekauft. Nach Lieferung und öffnen des Smartphons festgestellt, Scheibe alleine geht nicht, fest mit dem Display verbunden!
    Also Reparaturunfreundlich.
    Meine Reaktion: Mülleimer auf und das 2 Monate alte Teil entsorgt!!

  36. Benjamin Benjamin sagt:

    Hallo Roger,

    weißt du durch Zufall, wo ich für das wiko Bloom den Rahmen (schwarz, leicht über das display überstehend) beziehen kann?
    Oder gehört der zur Grundplatte/-Träger?

    Auf den gängigen Seiten finde ich weder das eine noch das andere…

    Danke, gruss benny

  37. Dabelju Dabelju sagt:

    Hi ich habe ein wiko slide es ist mir einmal runtergefallen und jetzt ist ein dicker riss von rechts oben bis rechts unten… (Saß könnte das kosten?) Und als zweites ich habe das Spiel clash of clans und seit dem 31.1.16 kann ich es nicht mehr öffnen es kommt dann nur ein schwarzer Bildschirm und es passiert nichts…..
    Könnte ihr mir da helfen??

  38. Thomas Thomas sagt:

    Aber 109 Euro für eine displayreparatur wenn das Handy inzwischen nur noch 90 Euro wert ist find ich dann schon ziemlich viel. 😉

    • Gabi Gabi sagt:

      Reparatur selber machen und im Internet nach der Reparaturanleitung googeln, meistens auf You Tube zu finden, habe ich auch gemacht. Je nach Display 15-30 €

  39. nobody nobody sagt:

    Lohnt sich nicht mehr.
    Eine Glasreparatur von 109 € übersteigt inzwischen der Kaufpreis vom Wikipedia Rainbow neu!

  40. petra blüchel petra blüchel sagt:

    Ich suche ein Linsen Glas fürs Wiko Lenny 2!!! Wo bekomme ich sowas?

  41. Silke Kubillus Silke Kubillus sagt:

    Hallo, meiner Tochter ist das WIKI Lenny leider ins Wasser gefallen, wir haben es dann sofort geöffnet und in Reis gelegt. Es geht nun wieder an, zeigt am Display allerdings an “ Überspannung liegt vor bitte Ladegerät entfernen, “ dass obwohl es nicht vollständig aufgeladen ist. Liegt das am Akku? Und wo bekomme ich ggfls. ein neues ?

  42. Ute Ute sagt:

    Ich kann nicht mehr telefonieren der Lautsprecher ist defekt alles andere geht, wie teuer ist die Reparatur?

  43. B.Warratz B.Warratz sagt:

    Also, in der Herstellung der Teile sind Cent Beträge angesagt! Und wenn ich mir die Preise anschaue, dann bekomme ich für einen Bruchteil schon ein „gutes Gleiches gebrauchtes Model“! Schaut man richtig im Netz bekommt man auch die Ersatzteile für einen Bruchteil des angegebenen Preises! Ne, sind überhaupt nicht gerechtfertigt!

  44. Sam Buch Sam Buch sagt:

    Hi,
    habe das Wko wax 4G seid Februar. Das Gerät ist fast von Anfang an ständig hängen geblieben. Jetzt kommt noch dazu, das es die ganze Zeit mega heiß ( nicht der Akku sondern drüber) wird und dadurch der Akku mega schnell leer ist. Befinde mich auf Fuerteventura, hatte eigentlich nie Probleme Telefonnetz zu bekommen, seid nem Monat geht da aber gar nichts mehr. Geht also nur noch Wlan.
    Der Akku wird auch manchmal gar nicht geladen, obwohl der Stecker dran hängt….es fängt an zu laden hört dann aber irgendwann wieder auf…

    Frage gibt’s nen Trick, wie ich es schaffe das das Handy nicht mehr so heiß wird??
    Und hat jemand ne Ahnung warum es sich ständig aufhängt?

    vielen Dank

    • Benjamin Benjamin sagt:

      Hallo Sam Buch,Im Google Play Store gibt es viele „Kühler“ für das Handy.Mit diesen Apps wird dein Handy seltener heiß.Dein Handy ist zu überlastet und deshalb hängt es sich auf und die Prozessoren überhitzen sich.

  45. Staubi Staubi sagt:

    Hallo habe ein Wiko birdy 4G habe ausb versehen die Taste neu staten gedrückt seither geht nichts , kann allerdings einschalten und dann bleibt es hängen. weiss jemand wie mann das lösen kann.vielen dank

    • Gabi Gabi sagt:

      Wenn Garantie drauf ist einfach bei Wiko einschicken über den Kundensupport oder da wo es gekauft wurde. Ist keine Garantie mehr zb kann es sein das WIKO auch auf Kulanz repariert. Hatte 8 verschiedene Handys zur Reparatur bei WIKO, geht alles.

  46. Ded Ded sagt:

    Hallo,

    ich habe ein Wiko Highway Signs und heute im Bus war das Glas auf einmal kaputt. Ich habe jetzt öfter gelesen das Display und das Glas verbunden sind. Kann mir jemand sagen ob das bei meinem Handy auch so ist und ob es sich lohnt das selber zu reparieren (wegen der Kosten)?

    Ich würde mich sehr über eine hilfreiche Antwort freuen

  47. Ded Ded sagt:

    Vielen vielen Dank!!!

  48. Sascha B Sascha B sagt:

    hätte eine frage bevor ich selbst hand anlege.
    Wieviel kostet der Tausch der Ladebuchse, da diese durch fast Stürze welche mit fangen des Ladekabels wohl sehr wackelig wurde.
    Nun kann es nur noch mit geduld und der richtigen platzierung von Handy und Ladekabel geladen werden.
    sprich eben nur der Ladeanschluss beim WIKO Getaway?
    Danke im Vorhinein für die Antwort

  49. Andreas B. Andreas B. sagt:

    Falls jemand ein U Feel mit Displayschaden hat, schreibe mich an. Habe kürzlich bei meinem das Display erneuern müssen, da es gesprungen war, und kann Hilfestellung geben bzw. die Reparatur auch ausführen.
    Habe beim Rainbow auch schon mehrfach das Glas (mit Touch) erneuert, kann das fast schon im Schlaf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.